Stolberger Histörchen 2022

Einmaliges Klangexperiment!
12 Uhr: Phras' bei Phras'

 

Was verbindet 100 Blechbläser mit dem Marktplatz, zwei Bergrücken und der Schlossterrasse? Finden Sie es heraus und entdecken Sie in Stolberg ein spektakuläres Klangexperiment. Tradition trifft auf Experimentierfreude und schafft einen überraschenden Ohrenschmaus. Auch hier gilt: Das Ohr isst mit!

Etwa 100 Blechbläser aus ganz Deutschland begleiten den Tag und machen Stolberg zur einem einzigartigen musikalischen Resonanzraum.

Samstag, 3. September 17.30 Uhr, Kulturkirche St. Martini
Hubertusmesse - von ca. 30 Parforcehörnern gestaltet

Sonntag, 4. September 9.30 Uhr
musikalisches Wecken über der Stadt Treffen des Fanfarenzug Tilleda, der Bläser und aller Gäste aus dem Süden kommend am Bahnhof.

Sonntag, 4. September 9.40 Uhr
Feierlicher Einzug der Bläser mit dem Fanfarenzug über die Niedergasse zum Markt.

Sonntag, 4. September 10 Uhr
Feierliche Begrüßung und Eröffnung vom Stolberger Histörchen auf dem Markt zu Stolberg.

Sonntag, 4. September 12 Uhr, Markt, Schloss-Südterrasse, zwei Bergrücken
Phras' bei Phras' - ein einmaliges KlangexperimentEin, zwei bzw. drei Kanonenschläge kündigen das musikalische Ereignis 10, 5 bzw. 2 Minuten vor 12 Uhr an. Da vorherige Proben nicht möglich sind, ist der Ausgang ungewiss. Auch auf den Höfen werden die Musikanten bei Wanderkonzerten zu erleben sein.

Klangvoller Auftakt
am Vorabend – die
Hubertusmesse!

 

Ein Gottesdienst mit musikalischer Ausgestaltung als Einstimmung und Auftakt unseres Stolberger Histörchens, das klingt normal. Wenn aber 30 Parforcehörner diese Aufgabe übernehmen, erfüllt die Kulturkirche St. Martini um 17.30 Uhr klangvolle Waidmannstradition.

Der Eintritt ist frei – lassen Sie sich überraschen!

 

Grillabend mit Musik am Saigertorplatz

Im Anschluss an die Hubertussmesse versammeln sich Beteiligte und Gäste am Samstag, 3. September 2022 ab 19.00 Uhr auf dem Saigertorplatz, um mit einem Grillabend und Musik das Stolberger Histörchen 2022 zünftig einzuläuten.

Seien Sie dabei!

Öffne dein Hoftor,
zeig’ deine Stadt!

Wir entwickeln das STOLBERGER HISTÖRCHEN zu einen hochkarätigen Event von überregionaler Strahlkraft. Damit wir gemeinsam zeigen können, wie viel Charme unsere schöne Stadt Stolberg zu bieten hat, sind zahlreiche Höfe am 4. September geöffnet. Mitmachen werden Privatleute ebenso wie Gastronomen, Hoteliers, Inhaber von Geschäften oder Vereine und Initiativen, die auf ihren Höfen Musikern, Kunsthandwerkern, Künstlern etc. Platz bieten.

Jeder ist Willkommen!

 


Stolberg - Fachwerkstadt und Luftkurort. Zahlreiche Höfe laden ein. Seien Sie gespannt!

1 Tag Kunst, Kultur, Klänge & Kulinarik

Aktuell befinden wir uns noch in der Planung, damit Sie dieses Jahr wieder die historischen und kreativen Facetten Stolbergs hautnah erleben können.

Entdecken Sie dieses Jahr wieder die historische Innenstadt mit den unzähligen Fachwerkhäusern, Höfen und liebevollen Details, genießen Sie hochwertige regionale Köstlichkeiten und bestaunen Sie das abwechslungsreiche Programm aus Musik, Handwerk, Tanz und Unterhaltung.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Stolberger Histörchen 2019

Übernachten

Hotels und Unterkünfte in Stolberg: von luxuriös bis rustikal ist für jeden Geschmack und Geldbeutel ein Hotel dabei.

NaTurresort Schindelbruch

Romantik Hotel Freiwerk

weitere Hotels und Unterkünfte

Anreise

Sie waren noch nie in der historischen Thomas-Müntzer-Stadt Stolberg? Entdecken Sie alte Gassen und frische Ideen!

Stolberg entdecken